5 Kunstfilme

Sprachloses Sprechen

Als künstlerische Programmpunkte während des Kongresses der Fokolarbewegung, der Katholischen Akademie Dresden-Meißen, ZAP und der Herder Korrespondenz wurde die Konzeptionistin Judith Hamberger beauftragt Literatur, Musik und Mystik miteinander zu Film- Miniaturen zu verknüpfen.

 

Konzept/Dramaturgie: Judith Hamberger

Regie/Schnitt: Johanna Tschautscher

Kamera: Othmar Dickbauer, Gerald Höfler, Johanna Tschautscher

Sprecherin: Katharina Vöttel

Sprecher: Manuel Klein

 

“Was und Wie, Wenn ohne Gott”
Dresden
26. bis 27. Februar 2021
Ein Kongress über den Wandel im Glauben an Gott

 

 

  1. Erschütterung / Verschwunden
  2. Dimensionen / Suche
  3. Nacht
  4. Identität / Wer bin ich
  5. Verlassenheit / Feuer